Kinderzauberer - Walking-Act (Unterwegs)

 

Miraculum ad absurdum - Zauberei auf der Straße

Der Kinderzauberer bei einer BaumpflanzaktionUnterwegs bedeutet, dass da gezaubert wird, wo Menschen sind, direkt auf der Straße. Jan der Zauberer, der Märchenzauberer tritt als traditioneller Gaukler für Ihr Strassenfest, als Highlight auf Weinfesten, Märkten (z.B. Weihnachtsmärkte oder Mittel- altermärkte, als Zauberer auf einem Weihnachtsfest oder auf einem privaten Familienfest im Freien auf. Besonders geeignet ist diese Form der Geschichten-Zauberei auch für verschiedene Firmenevents, wie z.B. Geschäftseröffnungen. Jan verblüfft und unterhält das Publikum mit seiner charmanten Art.
Zauberhafte Märchenerzählung zum Mitmachen und Mitlachen aus nächster Nähe.


Allgemeine Informationen:

Spieldauer: je Zaubergeschichte ca. 20-30 Minuten
Publikumsalter: ab 3 Jahren
Spiellänge: Buchung ab 2 Stunden bis Ganztägig

Einsatzmöglichkeiten:
Halbtags (2 Auftritte innerhalb 2 Stunden)
Halbtags (4 Auftritte innerhalb 4 Stunden)
Ganztags (6 Auftritte innerhalb 8 Stunden)

Bühnengröße: keine Bühne notwendig

Für Veranstalter:

  • Einzigartige Kombination aus Kinderzauberei und Geschichtenerzählung
  • Der Schwerpunkt liegt auf der Zauberei
  • Stationär und Ambulant einsetzbar
  • Veränderbarer Auftrittsort nach jeder Vorführung
  • Es wird keine Bühne benötigt - flexibler Platzbedarf
  • Die Show wird, umringt vom Publikum, vorgeführt
  • Keine Auf- und Abbauzeiten
  • Maximal 6 Shows am Tag
  • Kinder und Eltern werden in das Geschehen involviert